Sylvia Lehmann zum Wechsel von Jürgen Dusel in den Bund: Stelle des Behindertenbeauftragten zeitnah wieder besetzen

Potsdam. Zum Wechsel des bisherigen Beauftragten der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderung erklärt die stellvertretende Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Sylvia Lehmann:

„Ich wünsche Jürgen Dusel alles Gute und viel Erfolg im neuen Amt und freue mich, dass die Bundesregierung mit ihm einen so kompetenten und engagierten Behindertenbeauftragten bekommt. Für Brandenburg ist sein Weggang ein großer Verlust. Gerade bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes kommt dem oder der Beauftragten eine wichtige Rolle zu. Die SPD-Fraktion dringt daher auf eine rasche Entscheidung über die künftige Besetzung des Amtes.“

09.05.2018

zurück