Plenarsaal Landtag Brandenburg

Willkommen auf der Webseite der SPD-Landtagsfraktion Brandenburg

Menschlich. Mutig. Miteinander. Dafür steht die SPD-Landtagsfraktion Brandenburg. Heute am 1. September starten wir in eine neue Legislaturperiode, in der wir uns wieder mit aller Kraft für die Menschen in Brandenburg einsetzen werden.
Außenansicht Landtag

Kommen Sie uns im Landtag besuchen!

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Von Montag bis Freitag, zwischen 9 und 18 Uhr ist der Landtag für Besucher geöffnet. Führungen durch das Gebäude können Sie entweder über den Besucherdienst des Landtags oder mit dem zuständigen SPD-Abgeordneten aus Ihrer Region vereinbaren.
190905_Ausstellung

In Between – Neue Ausstellung auf unserem Fraktionsflur

Seit Mitte August stellt der Berliner Fotograf Leo Pompinon Fotografien auf unserem Fraktionsflur aus, die von der Schönheit des Wandels erzählen. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 28.10.2019.

Neuigkeiten aus der Fraktion

Seit der Landtagswahl am 1. September 2019 besteht unsere Fraktion aus 11 wiedergewählten und 14 neugewählten Mitgliedern, die sich in den kommenden fünf Jahren als Landtagsabgeordnete für die Menschen in unserem Bundesland einsetzen werden.

Die neuen Mitglieder unserer Fraktion sind ab dem 25. September ganz offiziell Abgeordnete. Denn an diesem Tag konstituiert sich der Landtag. In der ersten Sitzung der 7. Wahlperiode wird er eine neue Landtagspräsidentin wählen. Für dieses wichtige Amt schlagen wir Frau Prof. Dr. Ulrike Liedtke vor.

In der Zwischenzeit lassen wir unsere Arbeit aber nicht ruhen. Im Gegenteil: In der ersten Fraktionssitzung wurden Mike Bischoff als Fraktionsvorsitzender und Björn Lüttmann als Parlamentarischer Geschäftsführer wiedergewählt. Unsere neuen Fraktionsmitglieder machen sich derweil mit ihren Rechten und Pflichten vertraut und eröffnen Wahlkreisbüros, um für Sie Vorort ansprechbar zu sein.

Sobald sich eine Koalition gefunden hat und eine neue Regierung im Amt ist, geht es auch mit unserer inhaltlichen Arbeit weiter. Wir freuen uns darauf, uns mit den Zukunftsfragen zu beschäftigen, die Sie und Brandenburg bewegen.