Pressemitteilungen

Mit Pressemitteilungen, Pressekonferenzen oder der Vermittlung von Interviewpartnern versuchen wir, umfassend über die Arbeit der Fraktion zu informieren, möglichst viele Fragen zu beantworten und die Arbeit der Journalisten zu unterstützen. Wir setzen auf gute Zusammenarbeit!

Plenarsaal Landtag Brandenburg

Beratung des Landeshaushalts 2021

Heute begann eine intensive Sitzungswoche des Ausschusses für Haushalt und Finanzen zur abschließenden Beratung des Landeshaushalts 2021. Dieser Haushalt ist im Hinblick auf die Bewältigung der Herausforderungen und Folgen der Corona-Pandemie außergewöhnlich.
Erik Stohn

Sondersitzung des Landtages

Die demokratischen Fraktionen im Brandenburger Landtag beantragen gemäß § 17 Abs. 2 GOLT die Durchführung einer Sondersitzung. Auf dieser soll über die Ergebnisse der gemeinsamen Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 25. November 2020 debattiert werden.
Johannes Funke

Jüdisches Leben fördern und schützen

Am Gedenktag des 9. November erklären die religionspolitischen Sprecherinnen und Sprecher der SPD-Fraktionen im Deutschen Bundestag und den Länderparlamenten zum Jüdischen Leben in Deutschland, darunter Johannes Funke für Brandenburg:
Johannes Funke

ALDI-Milchpreissenkung ist katastrophales Signal für Brandenburger Milchbauer

SPD-Agrarsprecher Johannes Funke zu jüngster Marktentwicklung „Die jüngst bekanntgewordenen Preissenkungen des Discounters ALDI für ausgewählte Milchprodukte sind ein katastrophales Signal für die Brandenburger Milchbauern“, sagt Johannes Funke, Agrarsprecher der SPD-Fraktion im Brandenburger Landtag. Die Entscheidung von ALDI habe ausstrahlende Wirkung auf den gesamten Lebensmitteleinzelhandel und könne negative Einkommenseffekte für die Brandenburger Milchbauern bis weit in das nächste Jahr zur Folge haben.
Gruppenfoto_SPD-Fraktion

Masken helfen gegen Corona – aber nur, wenn alle mitmachen.

Die SPD-Landtagsfraktion wurde gestern von Dietmar Woidke persönlich über seine Corona-Erkrankung informiert. Woidke wählte sich kurz nach Beginn der Fraktionssitzung per Video ein. Die Mitglieder der Fraktion haben daraufhin ihre Sitzung unterbrochen, um sie räumlich getrennt voneinander von den Büros aus fortzuführen.