Fraktion

Gruppenfoto_final_20181204_ (7)

Seit der Landtagswahl am 1. September 2019 stellt die SPD 25 Abgeordnete im Brandenburger Landtag. Als stärkste Fraktion setzen wir uns mit aller Kraft für die Menschen in unserem Land ein.

Eine Fraktion ist der Zusammenschluss von Abgeordneten derselben Partei in einem Parlament. Das Wort „Fraktion“ stammt übrigens vom lateinischen „frangere“, das „etwas zerbrechen“ bedeutet. Gut beschrieben wird es als „Bruchteil eines Ganzen“, denn die Fraktion stellt einen Teil des  Parlaments dar.

Was ist die Fraktionssitzung?

Die Fraktionssitzung – die Vollversammlung der SPD-Abgeordneten – ist das höchste Entscheidungsgremium der Fraktion. Hier werden Vorlagen aus den Arbeitskreisen und Ausschüssen beraten und die Plenarsitzungen vorbereitet. In der Regel wird dabei eine gemeinsame Position zu den Anträgen oder Gesetzesentwürfen abgestimmt. Die Abgeordneten der SPD-Fraktion tauschen sich hier auch über die politischen Themen aus, die die Menschen über die Landesgrenzen hinaus bewegen. Die Fraktion tagt jeden Dienstag um 9:00 Uhr. Bei Bedarf werden natürlich auch zusätzliche Fraktionssitzungen angesetzt.

Wer nimmt an der Fraktionssitzung teil?

An den Fraktionssitzungen nehmen alle 25 Abgeordneten unserer Fraktion teil. Mit dabei sind auch die Regierungsmitglieder der SPD in der Landesregierung.
Zusätzlich sind auch der Chef der Staatskanzlei, Martin Gorholt, und der Beauftragte des Landes beim Bund, Thomas Kralinski, anwesend. So ist es möglich, dass die SPD-Abgeordneten und die Regierungsmitglieder der SPD politische Vorhaben in großer Runde gemeinsam beraten.

Kann ich eine Fraktionssitzung besuchen?

In der Fraktionssitzung werden politische Themen diskutiert und Ideen eingebracht. Auch Vorhaben, die noch ganz am Anfang ihrer Umsetzung stehen, werden hier debattiert, lange bevor sie ins Plenum eingebracht werden. Wenn politische Ideen zu früh an die Öffentlichkeit gelangen, kann das zu Verwunderung führen. Deshalb sind Fraktionssitzungen nicht öffentlich. Trotzdem setzen wir alles daran, unsere Arbeit so transparent wie möglich zu machen. Sei es durch Pressemitteilungen, auf unserer Website oder in Sozialen Netzwerken.

Wer sind die Mitglieder der Fraktion?